Auf dem Land ist nichts los? Von wegen! Die Mitglieder vieler Vereine, Kirchengemeinden und Institutionen engagieren sich das ganze Jahr über für das kulturelle Leben in unserer Region. Nachstehend Artikel aus den Lokalzeitungen, die dieses wiedergeben und Berichte über sonstige Geschehnisse in unserer Gemeinde.
Echzeller Nachrichten 2015
 
   
Klick auf's Bild: Das war Echzell 2015
   
DEZEMBER
!
18.12.15 - Weiterer Einbruch in Zahnarztpraxis: In der Nacht von Mittwoch (15.12.2015) auf Donnerstag (16.12.2015) trieben Einbrecher in einer Arztpraxis in der Hauptstraße ihr Unwesen. Zwischen 19.00 Uhr und 13.05 Uhr drangen die Diebe gewaltsam in die Zahnarztpraxis ein und durchwühlten sämtliche Schränke und Kommoden. Hierbei fiel ihnen eine geringe Menge an Bargeld in die Hände. Über die Höhe der Einbruchschäden können noch keine Angaben gemacht werden. Hinweise erbittet die Polizei in Friedberg unter Tel.: (06031) 601-0. (POL)
!
17.12.15 - Einbruch in Zahnarztpraxis: Ein Fenster hebelten Einbrecher zwischen Mittwoch, 17 Uhr, und Donnerstag, 10.45 Uhr, auf, um Zutritt zu einer Zahnarztpraxis im Limesring zu erlangen. Die Täter durchwühlten die gesamten Praxisräume, richteten dabei einen Schaden von rund 1000 Euro an, konnten aber nach bisherigen Erkenntnissen nur einen geringen Geldbetrag erbeuten. Hinweise auf die Diebe nimmt die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, entgegen. (POL)
!
17.12.15 - In Lagerhalle eingebrochen: Gewaltsam verschafften sich Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag Zutritt zu einer Lagerhalle Am Kronberg in Bingenheim. Zwischen 19.30 und 08.30 Uhr gelangten sie durch ein Fenster ins Innere, wo sie nach bisherigen Erkenntnissen nichts mitgehen ließen. Die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, nimmt Hinweise zum Einbruch entgegen. (POL)
17.12.15 - Aus dem Echzeller Parlament (WZ)
17.12.15 - Jahresabschlußfeier der Volkssportgemeinschaft (WZ)
16.12.15 - Der Echzeller Haushalt für 2016 ist beschlossen (WZ)
16.12.15 - Auf Augenhöhe: Der "Abend der Begegnung" in der Zeitung (WZ)
16.12.15 - Kopfweiden-Schnittaktion - Die NABU-Gruppe braucht Hilfe (WZ)
15.12.15 - Spieleabend der Flüchtlingshilfe Echzell im "Stern" (TW)
12.12.15 - Der "Abend der Begegnung" an der Glühweihnnacht (TW)
12.12.15 - Die Echzeller Glühweihnnacht (TW)
11.12.15 - Besinnlichkeit und Begegnung - Grußwort von Bürgermeister Wilfried Mogk (WZ)
11.12.15 - Besuch aus dem Morgenland - Echzell kurz vor seiner Glühweinnacht (WZ)
11.12.15 - Geflügelschau in Bingenheim: Auch in diesem Jahr veranstaltet der GZV eine allgemeine Geflügelschau im Bürgerhaus Bingenheim. Sie findet am 19.+20.12.2015 statt. Nach der Eröffnung am Samstag um 17.30 Uhr durch den Schirmherrn, Bürgermeister Wilfried Mogk, können die Besucher die zahlreichen Rassen des Wassergeflügels, Großer- und Zwerghühner bis zu den farbenprächtigen Tauben in Augenschein nehmen.
10.12.15 - Adventsbasar bei der Lebensgemeinschaft Bingenheim (WZ)
10.12.15 - DRK richtet in Friedberg Koordinierungsbüro für Flüchtlingshelfer ein (WZ)
08.12.15 - Bingenheimer Vereine gestalten Seniorenweihnachtsfeier in der Horlofftalhalle (WZ)
07.12.15 - Wintereinbruch in Echzell, heute vor fünf Jahren (TW)
06.12.15 - Küchenbrand in der Bisseser Straße (FFE)
05.12.15 - Bagger fährt sich im Pfaffensee fest und muss geborgen werden (WZ)
02.12.15 - Hotel statt Bürgerhaus (WZ)
02.12.15 - Musikverein begeistert Besucher bei Adventskonzert (WZ)
01.12.15 - Henning Ruppel ist der flinkeste Kopfrechner (WZ)
NOVEMBER
30.11.15 - Diebe am Wochenende: Zwischen 00:30 und 19:30 Uhr entwendete ein Dieb am gestrigen Sonntag einen Motorroller aus der Bäckergasse. Der grau-schwarze "Keeway"-Roller hat einen Wert von 350 Euro. Die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, bittet um Hinweise auf dessen Verbleib. (POL)
30.11.15 - Spieleabend mit den Echzeller Flüchtlingen: Damit sich die Flüchtlinge in der dunklen Jahreszeit die Zeit etwas besser vertreiben können, hat der Arbeitskreis Integration Echzell aus Spendengeldern der Echzeller Mitbürger je eine Spielesammlung, "Uno" und einen Würfelbecher für die Unterkünfte angeschafft. Um unseren Neubürgern "Mensch ärgere Dich nicht", Halma, Kniffel, Uno und Co. näherzubringen, veranstaltet der Arbeitskreis am Dienstag, den 15. Dezember 2015 einen Spieleabend bei Tee und weihnachtlichem Gebäck. Wir würden uns sehr freuen, wenn hierzu auch viele Echzellerinnen und Echzeller den Weg in den großen Saal des Gemeindezentrums "Stern" in Gettenau finden. Los geht es um 18:00 Uhr. (TW)
29.11.15 - Lichterkirche in Echzell (EVK)
29.11.15 - Jugendfeuerwehr und Jugendrotkreuz Echzell feiern gemeinsam (FFE)
27.11.15 - Gemeinde Echzell und weitere Kommunen organisieren Seniorenkino (WZ)
23.11.15 - Einbrecher verursacht Sachschaden: Bei einem Sachschaden von rund 500 Euro blieb es am Freitag an einem Einfamilienhaus in der Bisseser Straße. Ein Unbekannter hatte sich an der Terrassentür des Hauses zu schaffen gemacht und versucht diese aufzuhebeln. Es gelang dem Täter nicht in das Haus einzudringen, so dass den Bewohnern das ungute Gefühl, wenn Fremde in den eigenen vVier Wänden am Werk waren, erspart blieb. Wann genau der Einbrecher am Werk war ist unklar. Die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, nimmt in diesem Zusammenhang Hinweise entgegen. (POL)
23.11.15 - "Von nun an Deutsche" - Neubürgerempfang im Kreishaus (WZ)
21.11.15 - Echzeller Jugendfeuerwehrleute absolvieren die "Jugendflamme1" (FFE)
21.11.15 - Gemeinde kündigt Pachtvertrag mit dem Solmser Hof (WZ)
17.11.15 - "Bingenheimer Stadtmusikanten" - Die 19. Bingenheimer Märchenspiele (WZ)
15.11.15 - Feierstunde zum Volkstrauertag an der evangelischen Kirche (TW)
13.11.15 - Außenspiegel abgefahren: Heute gegen 10.25 Uhr beschädigte ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer den Außenspiegel eines schwarzen Ford C-Max, der in der Hauptstraße abgestellt war. Die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, bittet um Hinweise auf den Unfallverursacher, der flüchtete. (POL)
13.11.15 - Aus dem Gemeindeparlament: Kita-Gebühren, Saatgut AG und Holzverkauf (WZ)
12.11.15 - Aus dem Gemeindeparlament: Abwasser, marode Straßen, Vereine und Wald (WZ)
12.11.15 - Gedenkfeier zur Reichspogromnacht am Echzeller Mahnmal (WZ)
12.11.15 - "Mit dem Motorrad aus Afrika" - Fortsetzung des Reiseberichts am 21.11.15 (WZ)
12.11.15 - Turnverein Gettenau ehrt Herbert Glaub (WZ)
11.11.15 - Echzeller Feuerwehren unterstützen St.Martins-Umzüge (FFE)
11.11.15 - Echzeller Landfrauen dekorieren den Weihnachtsbrunnen (TW)
11.11.15 - Bürgermeister Mogk präsentiert ausgeglichenen Haushalt für 2016 (WZ)
11.11.15 - Herbstprüfung beim Gebrauchshunde-Sportverein Echzell (WZ)
10.11.15 - Hasenpest in der Wetterau festgestellt (SON)
09.11.15 - Am 13. November ist bundesweiter Rauchmeldertag (FFE)
07.11.15 - Jugendliche engagieren sich am "Berufsfeuerwehrtag" für die Gemeinde (FFE)
05.11.15 - Brennender Traktor im Bingenheimer Ried (FFE)
05.11.15 - Echzeller bleiben gelassen - "Unaufgeregte" Bürgerversammlung (WZ)
05.11.15 - Der KCB probt für die 19. Bingenheimer Märchenspiele (WZ)

03.11.15 - Pkw-Unfall mit Leichtverletzten: Am Samstag, gegen 10.30 Uhr, befuhr ein 43-Jähriger aus Echzell mit seinem Pkw die Bisseser Straße von Echzell kommend und wollte der abknickenden Vorfahrtstraße folgen und nach links in die Niddaer Straße einfahren. Eine 90-Jährige aus Echzell befuhr mit ihrem Pkw die Bisseser Straße von der Horloffstraße kommend und wollte geradeaus weiter auf der Bisseser Straße in Richtung Echzell fahren. Dabei übersah sie vermutlich den vorfahrtberechtigten 43-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge im Kreuzungsbereich. Beide Beteiligten wurden leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 4500 Euro geschätzt. (POL)

03.11.15 - Was soll das denn? Graffiti im Bingenheimer Ried: Wer kennt die Tags? (WZ)
03.11.15 - "RomanTisch" mit Poetry-Slammer Andreas Arnold im Autohaus Wabersich (WZ)
OKTOBER
31.10.15 - Das "La Vie" in Echzell - Das pure Vergnügen (KA)
31.10.15 - Eine Heimat für drei Vereine - Renovierter Pavillon offiziell übergeben (TW)
30.10.15 - Das Land Hessen berichtet über die Flüchtlingsarbeit der Feuerwehr Echzell (SON)
28.10.15 - Friedhofsgebühren in Echzell gehören zu den Niedrigsten in Hessen (HR)
28.10.15 - Zweites Standbein: Wolfgang Glaum übernimmt Brunnenwärterhäuschen (WZ)
27.10.15 - Stellenausschreibung: Gemeinde sucht Sachbearbeiter/in im Finanzwesen (ECH)
24.10.15 - Sparkasse Oberhessen unterstützt die Arbeit der Vereine in der Region (KA)
23.10.15 - Teilstück von Kupferfallrohr abgeschraubt und geflüchtet: Am 22.10.2015, gegen 06.45 Uhr, schraubte in der Bingenheimer Hügelstraße ein bisher unbekannter Täter - vermutlich mit einem Taschenmesser - ein Teilstück eines an einem Einfamilienhaus angebrachten Kupferfallrohres ab. Ein Bewohner des Hauses schaute aufgrund der dabei entstehenden Geräusche aus dem Fenster, wodurch der Unbekannte von der weiteren Tatbegehung abließ. Er flüchtete mit dem Kupferrohr in Richtung Ortsmitte. Bei seiner Flucht verlor er das Taschenmesser sowie eine Metallschelle. Eine Nahbereichsfahndung verlief negativ. Täterbeschreibung: Ca. 25 Jahre alt, -170 -180 cm groß, -schlank, -kurze dunkle Haare. Er trug ein weißes T-Shirt mit schwarzer Jacke. Hinweise zu evtl. Beobachtungen erbittet die Polizei in Friedberg, Tel.: 06031/6010. (POL)
22.10.15 - Kommt ein Gerätewagen Logistik (GW-L) nach Echzell? (KA)
22.10.15 - Alexander Repp unterstützt Neugestaltung am Bingenheimer Friedhofseingang (WZ)
21.10.15 - Volles Haus im Stern: Rund 60 Menschen konnten am heutigen Abend im Gemeindezentrum Stern in Gettenau gezählt werden, das wie jeden Mittwoch von 18-20 Uhr als "Bistro International" geöffnet hatte. Die Echzeller Flüchtlinge, darunter auch zwölf junge Männer aus Afghanistan die erst vor kurzem nach Echzell kamen, trafen sich mit Flüchtlingshelfern und interessierten Bürgern. Bei Tee, selbst gebackenem Kuchen und Plätzchen wurde wieder viel gelacht, am Tischkicker und am Billardtisch gespielt, oder einfache Gespräche geführt. Dieses klappt, aufgrund des ehrenamtlichen Deutschunterrichts und der über die Asylothek angeschafften Bücher, mittlerweile recht gut. Ein Highlight des Abends waren die Kleiderspenden diverser Mitbürger, die dankend angenommen wurden. Die Flüchtlinge konnten sich über warme Jacken, Pullover und Hemden freuen, aber auch Schuhe, Taschen und Rucksäcke fanden ihre neuen Besitzer. In diesem Zusammenhang sucht der Arbeitskreis Flüchtlingshilfe dringend nach Lagermöglichkeiten für Kleiderspenden und evtl. Möbel und Wohnungseinrichtung, um endlich die vielfältigen Angebote aus der Bevölkerung annehmen zu können. Wer helfen kann, wendet sich bitte an Thomas Wettig unter Telefon 918422. An einem der nächsten Mittwochstreffen wird es einen Spieleabend geben, an dem den Flüchtlingen Spiele wie "Mensch, ärgere Dich nicht", "Kniffel", "Halma" und andere nahegebracht werden sollen. Die Gemeinde hat für alle Unterkünfte Spielesammlungen angeschafft, die im Winter Langeweile verhindern sollen. Wir, die Helfer aus dem Arbeitskreis, freuen uns schon auf die eine oder andere Tasse Tee bei einem schönen Brettspiel. Wer sich für die Arbeit der Flüchtlingshelfer und die Flüchtlinge interessiert und vielleicht mitmachen möchte, ist beim nächsten Treff des Arbeitskreises am 3. November 2015 um 19:30 in der Gemeindeverwaltung herzlich gerne gesehen. (TW)
16.10.15 - Gemeindefuhrpark wird mit Multifunktionstraktor ergänzt (EWO)
16.10.15 - Echzeller Landfrauen verteilen Frühstücksdosen in der KMS (WZ)
14.10.15 - Die Pfarrstellen sind neu besetzt - Pfarrer-Ehepaar kommt nach Echzell (EVK)
14.10.15 - Unfallflucht in Bingenheim: Einen lauten Knall in der Weidgasse hörte ein Anwohner gegen 00:40 Uhr in der Nacht zum heutigen Mittwoch. Als er der Ursache auf den Grund ging bemerkte er, dass sein am Fahrbahnrand abgestellter schwarzer Volvo angefahren wurde. Der Unfallverursacher war nicht mehr vor Ort. Der Anwohner verständigte die Polizei, die bereits einen Peugeot ermitteln konnte, dessen noch unbekannter Fahrer für den Schaden in Höhe von 1000 Euro verantwortlich sein könnte. Mögliche Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit der Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, in Verbindung zu setzen. (POL)
14.10.15 - Singen verbindet Generationen - Herbstkonzert in Bingenheim (WZ)
14.10.15 - Jede Woche 100 Flüchtlinge im Wetteraukreis - Keine freien Plätze mehr (WZ)
13.10.15 - Jahresabschlußübung der Echzeller Feuerwehren (WZ)
11.10.15 - Spende für Echzells Kindergärten (KA)
10.10.15 - Alfred Seckel zeigt seine Werke im Friedberger Kreishaus (WZ)
09.10.15 - Allgemeines aus der letzten Sitzung der Gemeindevertreter (WZ)
07.10.15 - Betreuungsplätze fehlen: Kommt ein neuer Kindergarten am Feuerwehrhaus? (WZ)
07.10.15 - Echzell kann mit zusätzlichen 182.000 Euro aus Finanzausgleich rechnen (WZ)
07.10.15 - Bingenheimer Saatgut AG kann weiter expandieren (WZ)
07.10.15 - Gemeinde spart 80.000 Euro im Baugebiet "Heinrichswiese" ein (WZ)
07.10.15 - Verkehrsunfall mit Sachschaden: Am Montag, gegen 11.30 Uhr, befuhr eine 74-Jährige aus Echzell mit ihrem Pkw die Hauptstraße und bog anschließend nach links in die Schulstraße ein. Dort drehte sie und wollte in entgegengesetzte Richtung wieder in die Hauptstraße einfahren. Sie bog aus der Schulstraße nach rechts ab und übersah dabei vermutlich den PKW eines 82-Jährigen aus Echzell. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Pkw-Fahrer blieben unverletzt, der Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro. (POL)
07.10.15 - "Was macht Kinder stark"? Pädagoge Andreas Zöller beleuchtet Erziehung (WZ)
06.10.15 - Deutscher Feuerwehrverband lobt Flüchtlingsarbeit der Feuerwehr Echzell (SON)
06.10.15 - Echzell im Kerbfieber - Veranstalter zufrieden (WZ)
02.10.15 - Die Echzeller Kerb 2015 (TW)
02.10.15 - Das Gemeindeparlament tagt am Kerbmontag - Es gibt einiges zu diskutieren (WZ)
01.10.15 - Ein Jahr als Freiwilliger in Vietnam. Moritz Schneider ist wieder zuhause (WZ)
01.10.15 - Demokratiekonferenz in Florstadt - Ideen können sich sehen lassen (KA)
SEPTEMBER
30.09.15 - "Die Kerb kimmt" - Ab Donnerstag geht es in Echzell hoch her (WZ)
26.09.15 - 25 Jahre Orkan "Wiebke" - Informative Waldbegehung mit Hessen-Forst (TW)
26.09.15 - Grund-Schwalheimer nach einem freiwilligen Jahr in Vietnam wieder zuhause (KA)
25.09.15 - Unfallflucht in der Bisseser Straße: Gerade einmal 15 Minuten hatte eine Echzellerin ihren roten Corsa am Donnerstag nicht im Blick. Zwischen 17 und 17:15 Uhr fuhr ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer gegen das in der Bisseser Straße geparkte Fahrzeug und beging Unfallflucht. 3500 Euro Schaden sind es nach ersten Schätzungen, die der Unfallverursacher dabei hinterließ. Die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, bittet um Hinweise auf diesen. (POL)
25.09.15 - Gelebte Integration: Feuerwehr Echzell lädt Flüchtlinge zur Übung ein (FFE)
24.09.15 - Biotonne wird kontrolliert: Im März 2015 führte der Abfallwirtschaftsbetrieb Wetterau eine Qualitätskontrolle im Humus- und Erdenwerk in Ilbenstadt durch. Aus Echzell wurden zwei Anlieferungen registriert, wovon eine Anlieferung eine mangelhafte Qualität aufwies. Aus diesem Grund werden Mitarbeiter der Gemeinde Echzell in naher Zukunft verschärfte Kontrollen durchführen. Werden in der Biotonne Abfälle gefunden die dort nichts zu suchen haben, bleibt die Tonne mit einem "roten Vermerk" stehen. (EWO)
24.09.15 - Schüler rüffeln Temposünder (WZ)
23.09.15 - KCB-Damen gewinnen das Echzeller Vereinspokalschießen (KCB)
22.09.15 - "Blitz für Kids" - Echzeller Grundschüler verteilen Lob und Tadel für Autofahrer (POL)
19.09.15 - Echzeller Poetry Slam im Gemeindezentrum Stern (TW)
18.09.15 - Geld unterschlagen: Ein Missgeschick passierte einem Senior aus Echzell am Mittwochmorgen. Gegen 09.15 Uhr hob er bei der Landbank Horlofftal in der Bingenheimer Raunstraße 200 Euro am Automaten ab. Er entnahm seine Karte und trat daraufhin zur Seite. Kurz darauf bemerkte er, dass er vergessen hatte das Geld einzustecken. Ein Mann war derweil an den Automaten getreten und behauptete, kein Geld mehr darin vorgefunden zu haben. Die Polizei sucht diesen Mann nun wegen des Verdachtes der Fundunterschlagung, da er vermutlich das Geld des Seniors unerlaubt an sich genommen hat. Er wird als 1.60 bis 1.70 m groß mit dunklen kurzen Haaren beschrieben. Bekleidet war der Fremde mit einem dunklen Trainingsanzug. Der Geschädigte beschreibt ihn mit einem osteuropäischen Aussehen. Die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, bittet um Hinweise auf den Mann, der bereits einige Zeit zuvor scheinbar grundlos vor der Bank gestanden haben soll. Dort könnte er weiteren Kunden und Passanten aufgefallen sein. (POL)
17.09.15 - Erntefest mit Häppchen - Echzeller Landfrauen kochen in Frankfurt (WZ)
16.09.15 - Flüchtlingsunterbringung - Landrat Arnold: "Bund und Land sind planlos" (WZ)
16.09.15 - VdK-Gesundheitstag rund um die "Pest des 21. Jahrhunderts (WZ)
16.09.15 - Magisch, logisch, schön - "RomanTisch" gastiert in Bingenheim (WZ)
15.09.15 - Der Wannkopflauf in der Zeitung (WZ)
14.09.15 - Bilder der Einschulung in der KMS Echzell - Bild 5&6 (WZ)
13.09.15 - Der KCB bringt die "Bremer Stadtmusikanten" auf die Bühne (TW)
12.09.15 - Wannkopflauf verzeichnete 306 TeilnehmerInnen - Hier die Ergebnisse (SON)
12.09.15 - Historischer Tag an der Singbergschule - Die Oberstufe ist endlich da (WZ)
11.09.15 - Echzeller Feuerwehrfrauen haben beim OCL das originellste Outfit (KFV)

10.09.15 - Nach jahrelangen Appellen der Anwohner an den durchfahrenden Schwerlastverkehr mit u.a. selbst gemalten Schildern gilt in Bingenheim seit heute Tempo 30 für LKW. Man darf gespannt sein, ob sich die Fahrer daran halten werden und wie das Tempolimit kontrolliert wird. Der erste Schritt ist getan, wir bleiben am Thema dran.

09.09.15 - Echzeller Bücherei hat neue Filme und Hörbücher angeschafft (WZ)
09.09.15 - Volkssportgemeinschaft Echzell im Odenwald unterwegs (WZ)
08.09.15 - Wohnungen gesucht ! - Die Gemeinde Echzell sucht nach wie vor Wohnungen in allen Ortsteilen für die zu erwartenden Flüchtlinge. Weiter werden dringend Spannbetttücher benötigt. Wer helfen kann und möchte, wendet sich bitte an Kerstin Zorn in der Gemeindeverwaltung unter Telefon 9120-19. Kleiderspenden bitte beim Deutschen Roten Kreuz abgeben, da bei der Gemeinde keine Lagermöglichkeiten existieren. Unsere Flüchtlinge besuchen regelmäßig die Kleiderläden des DRK. (TW)
08.09.15 - Einigung bei Flüchtlingskosten: Wetteraukreis zahlt 30 Euro mehr im Monat (KA)
07.09.15 - Auch gut für uns Echzeller: Singbergschule startet mit gymnasialer Oberstufe (WZ)
02.09.15 - Zu schnell? Kleintransporter prallt gegen Baum - Mit schweren Verletzungen musste ein 35-jähriger Unfallfahrer heute Nacht (02.09.2015) ins Hochwaldkrankenhaus nach Bad Nauheim eingeliefert werden. Der aus Wetzlar stammende Fahrer eines Ford Transit war gegen 02.00 Uhr aus Richtung Gettenau kommend auf der Hauptstraße unterwegs. Ausgangs einer leichten Rechtskurve verlor der die Kontrolle über seinen Transporter und kam von der Fahrbahn ab. Er prallte gegen ein Haltestellenschild, touchierte mehrere Ziersteine und kam letztlich mit der Fahrerseite an einem Baum zum Stehen. Eine Rettungswagenbesatzung übernahm die Erstversorgung des Mannes. Nach einer ersten Untersuchung zog er sich ein Rippenbruch und ein Nasenbeinbruch sowie weitere Prellungen zu. Der Gesamtsachschaden liegt bei mindestens 10.000 Euro. (POL)
01.09.15 - Echzell hat jetzt eine "Asylothek" - Die deutsche Presseagentur berichtet (WZ)
AUGUST
31.08.15 - Wieder zwei Schwerverletzte an der Kreuzung Grund-Schwalheim (WZ)
31.08.15 - Auch "Die Welt" hat ein paar Zeilen für Echzell übrig (SON)
31.08.15 - Radio "FFH" berichtet über die Flüchtlings-Bibliothek in Echzell (SON)
27.08.15 - "Wider die Parksünder" - Verkehrssituation in Echzell soll sich ändern (WZ)
27.08.15 - Das Programm der Wetterauer Lammwochen (SON)
27.08.15 - Bald starten die Wetterauer Lammwochen - Echzeller Weinscheune mit dabei (WZ)
26.08.15 - Gemeindevertretung plant den Kauf von zwei Feuerwehrfahrzeugen (WZ)
26.08.15 - Parlament will Zuständigkeit für Straßen offenlegen (WZ)
26.08.15 - Auch in Bingenheim, Bisses und Gettenau sollen Friedparks errichtet werden (WZ)
26.08.15 - Heiratswillige können künftig auch am Wochenende "Ja" sagen (WZ)
24.08.15 - Heute abend tagten die Echzeller Gemeindevertreter im großen Kolleg der Horlofftalhalle. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Anschaffung eines Tragkraftspritzenfahrzeuges-Wasser (TSW-W) als Austausch für das 25 Jahre alte Fahrzeug (ohne Wasser) in Bisses sowie der Kauf eines Gerätewagens-Logistik (GW-L) für das Feurwehrhaus Echzell und Gettenau als Ersatz für den zweiachsigen Anhänger. Beide sollen, wenn mit einer Förderung durch das Land Hessen zu rechnen ist, im nächsten Jahr bestellt werden. Die Errichtung eines Friedparks auf den Friedhöfen in Gettenau, Bingenheim und Bisses in den nächsten Jahren wurde von allen Fraktionen getragen. Es folgte eine Diskussion über verkehrskritische Stellen und das Parkverhalten der Autofahrer in der Gemeinde. Hier wird sich in nächster Zeit wohl etwas tun. Besonders interessant war zu Beginn der Sitzung der Antrag der SPD-Fraktion auf Erweiterung der Tagesordnung. Man wollte damit Informationen zum Kauf des Hauses am Sauerborn durch den Wetteraukreis und zur allgemeinen Flüchtlingsarbeit in Echzell erhalten. Der Antrag wurde von CDU und Bündnis 90/Die Grünen abgelehnt und somit wird das Thema wohl ein Tagesordnungspunkt auf der nächsten Sitzung am 5. Oktober sein. Der Bericht der Wetterauer Zeitung folgt. (TW)
21.08.15 - Wetteraukreis kauft Haus am Sauerborn zur Flüchtlingsunterbringung (WZ)
19.08.15 - Wir sind dann mal weg! Zwei Echzellerinnen radeln nach Berlin (WZ)
17.08.15 - Fahrräder und Motorsäge aus Garage entwendet - Vermutlich zur Nachtzeit 15./16.08.2015 begaben sich bisher unbekannte Täter vor eine frei zugängliche Garage in der Hauptstraße. Hier hebelten sie die Tür zur Garage auf und gelangten so in das Innere der Garage, wo sie das elektrisch gesteuerte Garagentor öffneten. Aus der Garage entwendeten die Unbekannten insgesamt drei Fahrräder (zwei Räder der Marke "Gudereit") und acht Alu-Kompletträder, die auf Vorrichtungen an der Wand hingen. Weiterhin erbeuteten die Täter eine Motorsäge, die in einem Regal lag. Beim Herausnehmen der Motorsäge aus dem Regal beschädigten sie die Beifahrertür des in der Garage abgestellten Autos. Der Gesamtschaden wird mit ca. 3.000 Euro beziffert. Hinweise erbittet die Polizei in Friedberg, Tel.: 06031/6010. (POL)
17.08.15 - Echzeller Ruheständler auf dem Neckar unterwegs (ECH)
12.08.15 - Mit Landrat und Bürgermeister auf Sommertour durch die Wetterauer Seenplatte (TW)
11.08.15 - Flippern für die Kinder - Freddy's Pinball Paradise unterstützt die Kindergärten (TW)
01.08.15 - Froschkonzert fällt aus - Das Bingenheimer Ried kämpft mit der Trockenheit (WZ)
JULI
31.07.15 - "Ihr seid willkommen" - Brandschutztraining bei der Feuerwehr (WZ)
30.07.15 - Toilettenanlage der Kurt-Moosdorf-Schule wird saniert (WZ)
30.07.15 - Sommerfest in der Bisseser Seniorenresidenz (WZ)
30.07.15 - Sommerkonzert der "Eintracht" im Bingenheimer Schloss (WZ)
28.07.15 - Echzeller Flüchtlinge packen im Bauhof mit an (WZ)
27.07.15 - Feuerlöschertraining, nicht nur für die Echzeller Flüchtlinge (FFE)
25.07.15 - Lucius-Schüler feiern ihr Schulfest und spenden 7.000 Euro für Nepal (WZ)
23.07.15 - Echzeller Feuerwehren präsentieren das erste "Image-Video" (PRV)
23.07.15 - Echzell und Reichelsheim kaufen gemeinsamen Schutzwagen für Waldarbeiter (WZ)
19.07.15 - Schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Grund-Schwalheim (FFE)
19.07.15 - Ein schöner Sommerabend beim Pfarrhoffest in Gettenau (EVK)
18.07.15 - Feuerwehr Bisses und der Anglerverein veranstalteten erste Bierwanderung (WZ)
15.07.15 - Echzeller Jugendfeuerwehr beim "Spiel ohne Grenzen" in Reichelsheim dabei (KA)
14.07.15 - Mercedes nach Unfallflucht gesucht - Die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, ist auf der Suche nach einem Mercedes, dessen Fahrer am Samstag in Echzell Unfallflucht beging. Einen in der Hauptstraße geparkten blauen VW Sharan und einen weißen Seat Ibiza schädigte der Unfallflüchtige und richtete so einen Schaden in Höhe von 3000 Euro an. Anwohner hörten gegen 05 Uhr am frühen Samstagmorgen einen lauten Knall, vermutlich ereigneten sich die Unfälle zu diesem Zeitpunkt. Aufgrund der Spuren am Unfallort geht die Polizei davon aus, dass der Unfallflüchtige mit einem Mercedes der C-Klasse der Baujahre 2000 bis 2008 oder der E-Klasse der Baujahre 2002-2006 unterwegs war. Neben einer Beschädigung am Spiegel der Beifahrerseite dürfte er auch im rechten vorderen Bereich Unfallschäden aufweisen. Zeugen, die den Unfall beobachten konnten oder Hinweise auf ein entsprechend beschädigtes Fahrzeug geben können, werden um zeitnahe Mitteilung an die Polizei gebeten. (POL)
08.07.15 - Jubiläum beim gemischten Chor/Frauenchor des "Liederkranz" Gettenau (KA)
07.07.15 - Entlaufendes Pony vom Pkw erfasst - Kein gutes Ende nahm der Ausflug eines Ponys am Dienstag, 07.07.2015, gegen 02.00 Uhr. Es überquerte die "Hohe Straße" (ca. 1 km hinter dem Bahnübergang) und blieb auf der Fahrbahn stehen. Eine 22-Jährige Pkw-Fahrerin aus Echzell konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und touchierte das Pony so, dass das Pferd in den Straßengraben geschleudert wurde. Das Pony verendete noch an der Unfallstelle. Die Pferdebesitzer waren bereits auf der Suche nach dem Pony. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von etwa 6.000 Euro. (POL)
07.07.15 - Zusammenarbeit macht sich bezahlt: GeKaWe erhält 25.000 Euro Förderung (WZ)
06.07.15 - KCB überzeugt mit Komödie "Drei Detektive und keiner blickt durch" (WZ)
03.07.15 - Zweimal Hochdruckreiniger weg - Ob ein Dieb sich mit Hochdruckreinigern bei der Hitze Abkühlung verschaffen will, fällt in den Bereich der Spekulation. Fest steht jedoch, dass gleich zwei dieser Geräte in der Nacht zum gestrigen Donnerstag in Echzell entwendet wurden. In einer unverschlossenen Werkstatt in der Untergasse bediente sich ein Dieb zwischen 23 Uhr und 07 Uhr. Zudem brach möglicherweise der gleiche Täter, zwischen 21 Uhr am Mittwoch und 12 Uhr am Donnerstag, eine Garage in der Hauptstraße in Gettenau auf, wo er es neben dem Hochdruckreiniger auch auf ein Fahrrad abgesehen hatte. Die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, hofft nun auf Hinweise. (POL)
02.07.15 - Greifvogel im Tiefflug kollidiert mit PKW - Einen Schrecken jagte ein Greifvogel am Dienstag einem 43-jährigen Reichelsheimer ein. Mit seinem PKW befuhr er die Kreisstraße 181 bei Echzell, als der Vogel plötzlich gegen den PKW stieß. Blutanhaftungen am Scheinwerfer des PKW lassen darauf schließen, dass der Vogel, der davonfliegen konnte, sich dabei schwer verletzte. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 1500 Euro.
02.07.15 - Ja zu schnellem Internet - Aktuelles aus der Gemeindevertretung (WZ)
02.07.15 - Traumnote von 1,1 - Abiturfeier im "Lucius" (WZ)
JUNI
30.06.15 - Koronarsportgruppe Echzell feiert 30sten Geburtstag (WZ)
29.06.15 - Radfahrer geschnitten - Unfallflucht - Leichte Verletzungen zog sich ein Radfahrer am Sonntag bei einem Unfall in Bisses zu. Gegen 18.34 Uhr überholte ein aus Richtung Grund Schwalheim kommender Autofahrer zwei Fahrradfahrer in der Niddaer Straße, Höhe Hausnummer 8. Beim Einscheren vor diesen schnitt er den vorderen Radfahrer, so dass dieser gegen einen geparkten PKW fuhr und stürzte. Dabei verletzte er sich leicht. Der Unfallverursacher, auf den bislang keine Hinweise vorliegen, fuhr einfach weiter. Die Polizei bittet Zeugen des Verkehrsunfalls, die ihre Personalien noch nicht gegenüber der Polizei angegeben haben, sich zu melden, Tel. 06031-601-0. (POL)
26.06.15 - Muslimische Gemeinde pflanzt Baum als Zeichen der Verständigung (EWO)
26.06.15 - Beim MSC Echzell gingen bei der zehnten Ausfahrt 70 Oldtimer an den Start (KA)
26.06.15 - Geschichtsverein sucht Bilder zum Orkan "Wiebke" (EWO)
24.06.15 - In Bingenheim krähten die Hähne um die Wette (WZ)
19.06.15 - Kultur- und Carnevalverein Bingenheim probt für die Sommerkomödie (WZ)
18.06.15 - Volkssportgemeinschaft wandert im Schwarzwald (WZ)
18.06.15 - Lobende Worte für das Mahnmal (WZ)
17.06.15 - Was wächst denn da? - Schulgartenunterricht an der Kurt-Moosdorf-Schule (WZ)
16.06.15 - Alles auf einen Klick- Webseite bietet Informationen für Flüchtlingshelfer (WZ)
13.06.15 - NABU beringt 50 junge Störche (WZ)
13.06.15 - Sommerimpressionen (WZ)
12.06.15 - Änderung der Benutzungsordnung für die Gemeindebücherei (EWO)
11.06.15 - Bürgermeister Mogk hat für jeden ein offenes Ohr (WZ)
06.06.15 - Grünflächen zum Verkauf (WZ)
06.06.15 - "Schwitzen für Schwächere" - Spendenlauf am Institut Lucius (WZ)
05.06.15 - Gemeinde Echzell und Feuerwehrverein schaffen neues Rettungsgerät an (WZ)
03.06.15 - Saatgut-Bücherei-Hollihalle-Bürgerbüro: Neues aus der Gemeindevertretung (WZ)
02.06.15 - "Wilder Jubel" und viel Einsatz - Die Leistungsübung in der Zeitung (WZ)
MAI
30.05.15 - Echzeller Feuerwehr wird Kreis-Vizemeister bei den Leistungsübungen (TW)
28.05.15 - Hans-Georg Körner übergibt TTC-Vorsitz an Joachim Sauer (WZ)
27.05.15 - Kaddisch für die Urgroßeltern - Miriam Wormser-Scherer besucht Echzell (WZ)
27.05.15 - Feiern mit Fernblick - Grillhütte in Bingenheim feierlich eröffnet (TW)
27.05.15 - Neue Betrugsmasche mit gefälschten Facebook Profilen (POL)
26.05.15 - Mit dem Handy ins Ried und über QR-Code Informationen abrufen (WZ)
23.05.15 - Debatte um den Zustand des Bingenheimer Rieds (WZ)
22.05.15 - Echzell und Wölfersheim schaffen gemeinsame Kehrmaschine an (WZ)
22.05.15 - Fahrerin erlitt leichte Verletzungen - Am 20.05.2015, gegen 13.30 Uhr, befuhr eine 22-jährige Pkw-Fahrerin aus Reichelsheim die Kreisstraße (K 181) aus Richtung Echzell kommend. In Höhe des Römerhof kam sie leicht nach rechts von der Fahrspur ab. Beim Einlenken übersteuerte sie, kam ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. Bei Eintreffen der Polizei klagte die 22-Jährige über Kopfschmerzen und ließ sich von ihren Eltern ins Krankenhaus bringen. An Pkw und Baum entstand Sachschaden, der mit ca. 1.000 Euro beziffert wurde. (POL)
21.05.15 - Echzeller Sportschützen legen auf Ehrenscheibe an (WZ)
20.05.15 - Wie krank ist das Bingenheimer Ried? (KA)
18.05.15 - Einbrecher erbeuteten Zigaretten - Am 18.05.2015, gegen 02.20 Uhr, wurde die Scheibe der Eingangstür des Rewe-Getränkemarktes (Am Mühlbach) eingeschlagen. Von hier aus gelangten die bisher unbekannten Täter in die Eingangsschleuse. Die zweite Tür zum Verkaufsraum wurde mit erheblicher Gewalteinwirkung ebenfalls geöffnet. Im Markt wurde die Zigarettentheke geleert. Die Täter konnten unerkannt entkommen. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen haben bisher keine Hinweise ergeben. Zur Beute und der Höhe des angerichteten Schadens liegen bisher keine genauen Erkenntnisse vor. Für die Ermittler stellt sich die Frage, ob zur angegebenen Zeit in Echzell evtl. Beobachtungen gemacht wurden. Hinweise erbittet die Polizei in Friedberg, Tel.: 06031/6010 (POL)
16.05.15 - Echzeller Falkner macht in Frankfurt Jagd auf Kaninchen (WZ)
15.05.15 - Traditioneller Vatertag bei der Feuerwehr Gettenau (TW)
15.05.15 - Bücherspender für "Asylothek" gesucht (WZ)
15.05.15 - Bisses ist eine Hochburg der Apfelweinkenner - Äppelwoiprämierung 2015 (WZ)
15.05.15 - Alarmanlage abgeschraubt - Echzell: Teile einer Alarmanlage eines Supermarktes Am Sauerborn montierten noch unbekannte Täter am Mittwoch gegen 01.30 Uhr ab. Hinweise auf die Diebe, die durch ihre Handlung den Alarm auslösten, liegen noch nicht vor. Um Mitteilung verdächtiger Wahrnehmungen in diesem Bereich bittet die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0 (POL)
14.05.15 - Volksbank Mittelhessen unterstützt Echzeller Vereine (KA)
12.05.15 - Neuer Blick auf die Kirche - Überraschungsgottesdienst des Kirchenvorstands (WZ)
11.05.15 - Schnelles Internet ist in Echzell angekommen (WZ)
09.05.15 - Sabine und Wilfried Mogk feiern silberne Hochzeit (WZ)
08.05.15 - Markus Weißenfels ist der neue Echzeller Standesbeamte (EWO)
07.05.15 - Kindergartenkinder der "Alten Molkerei" lernen in freier Natur (KA)
04.05.15 - Der TTC Echzell veranstaltete die Maifeier an den Georgenteichen (SON)
APRIL
29.04.15 - Ohne Fahrerlaubnis unterwegs - Friedberg: Eine 32-jährige Echzellerin stoppte die Polizei am Dienstagabend, gegen 21 Uhr, in der Straße "Zum Germania Brunnen". Die Fahrt mit ihrem VW Polo endete für die Frau mit dieser Kontrolle, da sie nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Gegen sie laufen nun die Ermittlungen wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis, dessen Strafbarkeit sich nach dem §21 des Straßenverkehrsgesetzes (StVG) richtet und mit einer Geldstrafe, in schweren Fällen sogar mit einer Freiheitsstrafe, geahndet werden kann (POL)
29.04.15 - Lärm und Risse in Bingenheim (WZ)
29.04.15 - Harald Stete übergibt den KCB-Vorsitz an seinen Sohn Tobias (WZ)
27.04.15 - Erfolgreicher Pflanzenmarkt der Lebensgemeinschaft Bingenheim (KA)
22.04.15 - Die Echzeller Feuerwehren trainierten gemeinsam am "Rescue Day" (WZ)
17.04.15 - Aus für "IKEK". Kommt jetzt das Förderprogramm "Stadtumbau West" ? (WZ)
17.04.15 - Ein Abend mit Bürgermeister Mogk (WZ)
16.04.15 - Bericht von der Sitzung des Gemeindeparlaments (WZ)
15.04.15 - Jahreshauptversammlung der Echzeller Sportschützen (WZ)
11.04.15 - Das Gemeindeparlament tagt am kommenden Montag (WZ)
09.04.15 - Polizei sucht nach Unfallflucht einen silberfarbenen Opel Signum - In der Nacht 06./07.04.2015 befuhr ein silberfarbener Opel Signum die Bundesstraße (B 455) aus Richtung Wölfersheim kommend in Richtung Berstadt. Hier bog er an der Eimündung nach Echzell rechts ab, überfuhr die dortige Verkehrsinsel und beschädigte ein Verkehrsschild. Anschließend flüchtete der Verursacher. Der Opel Signum wurde hierbei im Frontbereich erheblich beschädigt was aus den an der Unfallstelle zurückgelassenen Fahrzeugteilen ersichtlich ist. Die Ermittler erhoffen sich nun einen Hinweis auf einen im Frontbereich stark beschädigten silberfarbenen Opel. Wer außerdem noch etwas mitbekommen hat, wird ebenfalls gebeten, sich bei der Polizei in Friedberg, Tel.: 06031/6010, zu melden. (POL)
08.04.15 - 350 Besucher beim Osterkonzert des Musikvereins (WZ)
04.04.15 - Dokumentation über die Bingenheimer Saatgut AG (WZ)
03.04.15 - Sauberes Echzell (EWO) und die Realität (TW)
MÄRZ
31.03.15 - Zigaretten und Schokolade aus einem Verkaufsraum in Bingenheim entwendet - Am vergangenen Wochenende verschafften sich bisher unbekannte Täter einen Zugang zu einem Naturkost-Laden in der Raunstraße. Es gelang ihnen die Glasschiebetür im Eingangsbereich von außen einzudrücken. Sie entwendeten diverse Schokoladentafeln sowie mehrere Zigarettenschachteln. Anschließend versuchten sie, die im Laden befindliche Eingangstür zum Lagerraum mit einem Werkzeug aufzubrechen, was ihnen jedoch nicht gelang. Der von den Tätern angerichtete Schaden wird mit ca. 300 Euro beziffert. (POL)
31.03.15 - Fahrrad entwendet - Zwischen dem 24.03. und dem 29.03.2015 wurde in der Mühlgasse ein Fahrrad entwendet. Der bisher unbekannte Täter verschaffte sich einen Zutritt zum Garten, indem er über seinen Zaun kletterte. Hier entwendete er ein Fahrrad im Wert von ca. 500 Euro. Das Rad war mit einem Fahrradschloss, dass zwischen Rahmen und Speichen angebracht wurde, gesichert. Hinweise zu evtl. Beobachtungen erbittet die Polizei in Friedberg, Tel.: 06031/6010. (POL)
28.03.15 - Hohe Auszeichung für die Bingenheimer Saatgut AG (WZ)
28.03.15 - Jahreshauptversammlung des TSC Rot-Gold-Büdingen (WZ)
27.03.15 - Jahreshauptversammlung des KSV Bingenheim (WZ)
22.03.15 - Ostermarkt der Landfrauen Echzell (TW)
21.03.15 - Gemeinsame Jahreshauptversammlung der Echzeller Feuerwehren (TW)
20.03.15 - Georg Renner ist Ehrenvorsitzender - JHV des Heimat- und Geschichtsvereins (WZ)
19.03.15 - Jahreshauptversammlung bei den Sportfischern (WZ)
19.03.15 - Jahreshauptversammlung des Turnvereins Echzell (WZ)
17.03.15 - Georg Renner gibt den Vorsitz des Heimat- und Geschichtsvereins ab (SON)
17.03.15 - Thema Flüchtlinge: ZDF 37 Grad - Aus Fremden können Freunde werden (SON)
17.03.15 - Thema Flüchtlinge: Eritrea - Ein großes Gefängnis (SON)
17.03.15 - Landfrauen schmücken Osterbrunnen (WZ)
14.03.15 - "Der Eisvogel kann kommen" - Renaturierung der Horloff (WZ)
12.03.15 - "Vom Volkslied bis zu Metallica" - Musikalischer Kaffeeklatsch im Stern (WZ)
12.03.15 - Geschichtlicher Arbeitskreis Bingenheim stellt Projekte vor (WZ)
09.03.15 - Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbands (WZ)
06.03.15 - Spende für die Flüchtlinge (WZ)
04.03.15 - Wetterauer Feuerwehren erhalten Auszeichnung für Millionen-Ersparnis (WZ)
03.03.15 - Die Flüchtlinge helfen beim Aufräumen (WZ)
03.03.15 - Jahreshauptversammlung der NABU-Gruppe Bingenheim (KA)
02.03.15 - Auto zerkratzt: Auf einen grünen Ford Fiesta hatte es ein Unbekannter in der Nacht zum Samstag abgesehen. Zwischen 19 und 08.45 Uhr zerkratzte er die komplette Beifahrerseite des PKW in der Georgenstraße. Die Reparatur des Schadens wird die Halterin etwa 1500 Euro kosten. Hinweise nimmt die Polizeistation in Friedberg, Tel. 06031-601-0, entgegen. (POL)
FEBRUAR
28.02.15 - Der "Coffee to go" reicht nur bis zur Kreuzquelle: Der Echzeller Umwelttag (TW)
28.02.15 - "BuntErLeben" wird fortgeführt. Fördermittel bis 2019 (WZ)
26.02.15 - Abschlussfeier der Wannkopfläufer (WZ)
25.02.15 - Ankündigung Umwelttag 2015 (WZ)
24.02.15 - Für Toleranz, gegen Radikalität (WZ)
22.02.15 - Festakt zur Einweihung des Mahnmals für die ermordeten Juden aus Echzell (TW)
19.02.15 - HR4 berichtet über das Echzeller Mahnmal (HR)
19.02.15 - Kultusministerium gestattet Oberstufe an der Singbergschule (WZ)
18.02.15 - Alles ausverkauft: Die Faschingssitzungen der Landfrauen (WZ)
18.02.15 - Das Mahnmal wird eingeweiht (WZ)
14.02.15 - Marco Icks engagiert sich für die Flüchtlinge (WZ)
14.02.15 - Fürs Kino eine "glatte Eins" - Das "Lumos" hat eröffnet (WZ)
13.02.15 - Echzell ist ein Gewinn für die Gemeinschaftskasse (WZ)
13.02.15 - Zweite Runde beim Mitgliederdialog der Volksbank Mittelhessen (SON)
12.02.15 - 30 Figuren gegen das Vergessen (WZ)
12.02.15 - "Shades of Grey" zum Auftakt - Das neue Kino in Nidda (WZ)
11.02.15 - "Ritter Rost" in der Metallwerkstatt (WZ)
11.02.15 - Das Mahnmal ist fertig gestellt - Feierliche Einweihung am 22. Februar (KA)

10.02.15 - Mauer mit blauer Farbe beschmiert: Ein bisher unbekannter Täter hat am 09.02.2015, zwischen 15.45 und 20.00 Uhr, auf einem rückwärtigen Anwesen in der Mühlgasse eine Mauer verschmiert. Die Einfriedung aus verputztem Mauerwerk wurde mit blauer Wasserfarbe beschriftet. Weiterhin wurde die Klingelanlage im Eingangsbereich mit derselben Farbe angemalt. Glücklicherweise konnte die wasserlösliche Farbe größtenteils entfernt werden. Hinweise erbittet die Polizei in Friedberg, Tel.: 06031/6010. (POL)

08.02.15 - Die Region hat ein neues Kino: Offizielle Eröffnung des "Lumos" in Nidda (TW)
07.02.15 - Vorlesen an ungewohnten Orten: "Das Eisen schmieden, solange es heiß ist" (TW)
07.02.15 - Nur noch fünf Tage bis zur Eröffnung des neuen Kinos (WZ)
07.02.15 - Den Singbergschülern läuft die Zeit davon (WZ)
06.02.15 - 72-jähriger hatte die Orientierung verloren: Am 04.02.2015 wurde in den Abendstunden bekannt, dass ein lediglich leicht bekleideter 72-jähriger Mann aus einem Seniorenwohnheim abgängig war. Umfangreiche polizeiliche Fahndungsmaßnahmen wurden, insbesondere auch unter Berücksichtigung der frostigen Außentemperaturen, unverzüglich eingeleitet. Während der Fahndungsmaßnahmen teilte ein aufmerksamer Bürger eine auffällige Person unter einer Autobahnbrücke der A 45 mit. Hierbei handelte es sich um den Vermissten, der unverletzt in das Wohnheim zurückgeführt werden konnte. (POL)
05.02.15 - Elektromobil Renault "Zoe" offiziell in Dienst gestellt (WZ)
04.02.15 - Kreisschülerrat Wetterau will mehr Toleranz und Weltoffenheit (SON)
04.02.15 - Regionale Wirtschaft: 50 Jahre Autohaus Wabersich (WZ)
03.02.15 - Viele Einsätze und Ehrungen bei der Feuerwehr Echzell (WZ)
03.02.15 - Jahreshauptversammlung der Bingenheimer Geflügelzüchter (WZ)
02.02.15 - Bücherflohmarkt der Gemeindebücherei wieder ein voller Erfolg (WZ)
02.02.15 - Erweiterte Abgabemöglichkeiten an den Recyclinghöfen (WZ)
JANUAR
31.01.15 - "Ein Sockel mit 59 Schicksalen" - Das Mahnmal in Echzell (FR)
30.01.15 - Gelebte Integration beim TV 03 Echzell (EWO)
30.01.15 - REWE Meige unterstützt Kindergarten "Rappelkiste" (EWO)
30.01.15 - Neujahrsempfang des TSC Rot-Gold Büdingen und des Tanzkreises Echzell (EWO)
30.01.15 - Vorschulkinder besuchen Supermarkt und Bäckerei (EWO)
29.01.15 - Freude über Mitgliederzuwachs bei der Volkssportgemeinschaft (WZ)
29.01.15 - Katholische Gemeinden Echzell und Wölfersheim fusionieren (WZ)
28.01.15 - Lob und Kritik bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins (KA)
27.01.15 - Mäusekuchen-Workshop in Bingenheim (WZ)
26.01.15 - Einbruch in Bingenheim: Bislang unbekannte Täter gelangten am Wochenende auf die Grundstücksrückseite eines Einfamilienhauses in der Buchenstraße. Hier wurde ein Fenster aufgehebelt und im Haus mehrere Schubladen und Schranktüren geöffnet. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurden keine Gegenstände entwendet. Hinweise erbittet die Polizei in Friedberg, Tel.: 06031/6010. (POL)
26.01.15 - Ausgezeichnetes Saatgut aus Bingenheim (WZ)
23.01.15 - "Happy Birthday, Bingenheimer Ried" - Das Naturschutzgebiet wird 30 (WZ)
23.01.15 - Gemeinde sucht dringend Wohnraum für Flüchtlinge: Die Gemeinde Echzell erwartet in Kürze weitere Flüchtlinge. Da der Gemeinde zurzeit kein geeigneter Wohnraum zur Verfügung steht, bitten wir die Bevölkerung um ihre Unterstützung. Wir wenden uns mit diesem Aufruf an alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Echzell, die Wohnraum zur Verfügung haben. Für Wohnungsangebote und weiterführende Fragen steht Ihnen Frau Kerstin Zorn von der Gemeindeverwaltung zur Verfügung. Tel: 912019 - Mail: k.zorn(at)echzell.de
22.01.15 - AG Flüchtlingshelfer Wetterau gegründet - Echzell mit neun Personen dabei (WZ)
20.01.15 - Zwei Fahrzeuge aufgebrochen und Navigationsgeräte entwendet: Am 19.01.2015, vermutlich gegen 01.00 Uhr, wurde in der Karlsbader Straße die Seitenscheibe von einem schwarzen BMW eingeschlagen. Dadurch konnte die Tür des Pkw entriegelt werden. In dem Pkw wurde die Instrumentenkombination mit Navigationsgerät aus dem Armaturenbrett ausgebaut und entwendet. Der Schaden wird mit ca. 10.000 Euro beziffert. In der Nacht 18./19.01.2015 wurde in der Haselheckstraße in Bisses weiterhin ein 1er BMW gewaltsam geöffnet. Hier wurde von den bisher unbekannten Tätern ein Türschloss überwunden und aus dem Fahrzeuginneren das Multifunktionslenkrad sowie das in der Mittelkonsole fest installierte Navigationsgerät ausgebaut und entwendet. Hierbei entstand ein Schaden von ca. 3.800 Euro. Hinweise zu evtl. Beobachtungen in der Tatnacht erbittet die Polizei in Friedberg, Tel.: 06031/6010. (POL)
20.01.15 - Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bisses (WZ)
19.01.15 - Elif aus Bingenheim bei "The Voice of Germany" (WZ)
16.01.15 - Einbruch in Wiegehäuschen: Zum dritten Mal in drei Monaten haben Unbekannte in der Nacht zum Freitag einen Einbruch im Recyclinghof Grund-Schwalheim begangen. Die Diebe hatten die Scheibe eingeschlagen und den Büroraum durchsucht. Offensichtlich wurde aber nichts entwendet. Hinweise bitte an die Polizeistation in Friedberg, Telefon 06031/6010. (POL)
15.01.15 - Begeisterte Besucher beim Silvesterkonzert in Bingenheim (WZ)
12.01.15 - Feuerwehr Echzell renoviert das gemeinsame Feuerwehrhaus (PRV)
12.01.15 - 900 Wanderer bei der Echzeller Dreikönigswanderung (WZ)
07.01.15 - "Mein Freund, der König" - Joachim Damm unterstützt Menschen in Ghana (WZ)
06.01.15 - Homepage des Arbeitskreises "Jüdisches Leben in Echzell" online (WZ)

 

Weitere Veranstaltungen, Ereignisse und alte Nachrichten finden Sie HIER


Quellenangaben:

ECH Gemeinde Echzell
EVK Evangelische Kirchengemeinde Echzell
EWO Echzeller Wochenzeitung
FAZ Frankfurter Allgemeine Zeitung
FFE Freiwillige Feuerwehr Echzell
FFG Freiwillige Feuerwehr Gettenau
FR Frankfurter Rundschau
HR Hessischer Rundfunk
KA Kreis-Anzeiger / Tipp / Sonntag-Anzeiger
KCB Kultur- und Carnevalverein Bingenheim
KFV Kreisfeuerwehrverband Wetterau
MB Mittelhessen-Bote
POL Polizei-Pressemitteilung
PRV Allgemeine Mitteilungen
SON Sonstige Artikel
TW Selbst verfasste Artikel
WZ Wetterauer Zeitung

Lokale Zeitungen online:

In unserer Region berichten eine Lokal- und zwei Tageszeitungen über das lokale Geschehen. In der Echzeller Wochenzeitung werden darüber hinaus Gemeindeinformationen und amtliche Bekanntmachungen veröffentlicht. An dieser Stelle herzlichen Dank für die jahrelange gute Zusammenarbeit und Unterstützung.