Echzeller Glühweihnacht 14. Dezember 2013

 

 

Am 14. Dezember fand zum dritten Mal der Weihnachtsmarkt rund um die evangelische Kirche statt. Nach der Eröffnung durch Bürgermeister Wilfried Mogk dekorierten die Kinder der Gemeindekindergärten den Tannenbaum mit selbst gebastelten Dingen. Diverse Vereine der Großgemeinde boten an den Hütten und Ständen sowie in den Zelten kulinarische Spezialitäten, der Jahreszeit entsprechende Getränke sowie Kunsthandwerk an. Nach Einbruch der Dunkelheit lockte die stimmungsvoll beleuchtete Kirche die Besucher, die bis zum Ende um 22:00 Uhr ihre Glühweihnacht feierten. Es war eine schöne, stimmungsvolle und vor allem sehr gut besuchte Veranstaltung, die in 12 Monaten wiederholt werden sollte.

Bilder: Dr. Jochen Degkwitz


Der bunte Weihnachtsbaum


KLICK: Grußwort des Bürgermeisters