Eine Heimat für drei Vereine
Offizielle Übergabe des renovierten Vereinspavillons
30. Oktober 2015
 
 
Eigentlich sollte er abgerissen werden, der alte Pavillon hinter der Sporthalle. Das 1986 für die Schule errichtete Gebäude stand nach dem Auszug der Betreuungsschule viele Jahre lang leer und verfiel augenscheinlich. Nun wurde er als "Vereinspavillon" reaktiviert. Mit Unterstützung der Gemeinde sowie mit Fördermitteln des Landes renovierten Mitglieder des Sportvereins Echzell, des Turnvereins Echzell und des Turnvereins Gettenau das Objekt und können jetzt gemeinsam auf ein Multifunktionsgebäude zurückgreifen.
 
Der Bürgermeister "inspiziert" den Lagerraum des TV Echzell
Dieses Bild von Turnvater Jahn hat eine spannende Geschichte. Hans Hahn berichtet
Wilfried Mogk bei seinen Ausführungen
Turnraum
Vereinsraum
Küche
Wimpelsammlung
Die Vereinsfahne
Kleiner Umtrunk nach der feierlichen Übergabe
Um die Fassade und das Außengelände wird sich noch gekümmert
 
Text & Bilder: Thomas Wettig
 
Bericht der Wetterauer Zeitung vom 31.10.2015