Juni 2014: Gettenau ist ein "Dolles Dorf"

Am 19. Juni 2014 wurde Gettenau in der Hessenschau als "Dolles Dorf" gezogen.

"Dolles Dorf", früher: "AidA" (Aufbruch in den Alltag), ist eine wöchentliche Serie im Rahmen der Hessenschau, in der hessische Dörfer mit unter 2.000 Einwohnern (vor der Gebietsreform) vorgestellt werden. Gettenau wurde am 19. Juni 2014, Bingenheim am 08. August 2013, Bisses am 07. Juli 2011 und Grund-Schwalheim am 15. Juni 2000 als "Dolles Dorf" gezogen.

Das Team des Hessischen Rundfunks kam am Donnerstag abend in das Feuerwehrgerätehaus Echzell-Gettenau, um den Dreh am nächsten Tag zu besprechen. Am Freitag begannen um 10:00 Uhr die Dreharbeiten, die sich bis zum frühen Abend hinzogen. Alle Beteiligten der Gettenauer Vereine und Organisationen hatten viel Spaß.

HIER geht es zum Video


Einige Impressionen vom Freitag
Zusätzliche Bilder der Feuerwehr findet ihr HIER
 
Der HR trifft am Feuerwehrhaus ein. Letzte Besprechung, bevor es los geht
Die alte Saug- und Druckspritze von 1898 wird vorbereitet...
... und von Joel Schneider erfolgreich geprüft
Ecki Drewes vom HR (2. v.r.) und die "Erdbeere"
Perfekter Baumschnitt beim Obst- und Gartenbauverein
Perfekter Baumschnitt beim Obst- und Gartenbauverein
Perfekter Baumschnitt beim Obst- und Gartenbauverein
Aufmerksame Zuschauer der FFG
Der TV Gettenau bereitet sich auf die Dreharbeiten vor
Wir sind die Größten!
TV Gettenau
TV Gettenau
Interview mit der "Jugend"
Die "Goldkehlchen" des TVG kurz vor ihrem Auftritt
Die FFG fährt zum Schützenhaus
Große Geschosse bei den Sportschützen
Thomas Bönsel beim "Einschießen"
Faszinierende alte Technik: Funktioniert noch nach über 100 Jahren
Endlich trifft der HR ein
Vorbereiten zum "Böllern"
Das Team des HR
Vorbereiten zum "Böllern"
Vorbereiten zum "Böllern"
Gewaltige Schläge
Die FFG präsentiert ihre Alte Spritze
"Tatü Tata" - Die Feuerwehr kommt
Anstrengende Arbeit. Von wegen "Gute alte Zeit"
Jan Schneider an der Spritze
Auch die "Grätsche" war dabei - Bild von Manfred Linss
Vereint Zeichen setzen - Bild von Manfred Linss
Die "Grätsche" im Interview - Bild von Manfred Linss
 
Bilder wenn nicht anders angegeben: (c) Thomas & Vivian Wettig
 
Sollte jemand mit der Veröffentlichung seiner Person oder seiner Kinder nicht einverstanden sein, bitten wir um eine kurze Information. Das betreffende Bild wird dann umgehend verändert oder von der Homepage entfernt.
 
Mehr Bilder (intern) gibt es auf den Seiten der FF Gettenau