Echzell leuchtet
Weihnachtliche Stimmung 2014
 
 

Ob klassisch, modern oder auch kitschig - Ob Vorgarten, Fenster oder Hof. Die Echzeller haben sich in diesem Jahr wieder einiges einfallen lassen, um ihre Häuser und Wohnungen zu dekorieren.

Ein vierstündiger Spaziergang durch die Gemeinde brachte die folgenden Impressionen zustande. Highlight aus meiner Sicht ist auch in diesem Jahr wieder der Brunnen der Landfrauen auf der Hauptstraße. Etwas anders, aber interessant, ist der Christbaum an der Gemeindeverwaltung mit seiner blauen Krone. Schön ist auch der, von den Anwohnern aufgestellte und selbst dekorierte, Weihnachtsbaum in der Mitte des Neubaugebietes "Heinrichswiese", der das noch recht dunkle Gebiet in weihnachtliches Licht taucht.

Aus meiner Sicht wäre es schön, wenn man die evangelische Kirche jedes Jahr anstrahlen würde, so wie es im letzten Jahr bei der Glühweihnacht geschah. Diese Illumination, könnte ich mir vorstellen, würde auch Besucher nach Echzell locken.

Das schöne Fest kann kommen. In diesem Sinne: Fröhliche Weihnachten, Echzell !

 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 

Text und Bilder: Thomas Wettig

ZURÜCK ZU DEN BILDERGALERIEN

ZURÜCK ZUR STARTSEITE VON ECHZELL.INFO